Angebote zu "Kanu" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

KANU KOMPASS DÄNISCHE SÜDSEE, DT. OSTSEE - 2. A...
Topseller
19,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Autor/in: Björn Nehrhoff von Holderberg ISBN: 978-3-934014-49-7 2. Auflage 2015 288 Seiten Gewicht: 666 g Die Dänische Südsee, im Rahmen dieses Buches auf alle südlichen dänischen Gewässer ausgedehnt, die sich zwischen Samsø und Bornholm erstrecken, ist ein Paddelrevier, das sich aufgrund der geschützten Lage speziell auch für Kajakanfänger eignet. Die vielseitige Landschaft hat in Form von Kreidefelsen, einsamen Inseln, feinen Sandstränden, Buchenwäldern, Leuchttürmen, Burgruinen, Schlössern und hübschen kleinen Fischerorten vieles zu bieten. Das dänische „Camping i det frit“ erlaubt es, auf einer Vielzahl legaler, vom Wasser zugänglicher Rastplätze meist kostenlos oder gegen eine geringe Gebühr zu übernachten. Ein weiterer Teil des Buches befasst sich mit der deutschen Ostseeküste, angefangen von der Flensburger Förde über die Kieler und Wismarer Bucht, Vorpommersche Boddenlandschaft bis hin nach Rügen und Usedom, ebenfalls reich an verschiedensten Landschaftsformen wie Kreidefelsen, weiten Sandstränden, tiefen Förden, ausgedehnten Boddenflächen und Buchenwäldern am Ufer. Die Boddengebiete und Förden eignen sich optimal für Seekajakeinsteiger, während die nördliche Abbruchkante Rügens ein maritimes Highlight par excellence auch für fortgeschrittene Paddler darstellt. Die Touren führen teils durch Nationalparks, und so bieten sich immer wieder intime Momente, in denen Sie die Möglichkeit haben, Tiere wie Seeadler und Kraniche in ihren natürlichen Lebensräumen zu bestaunen. Darüber hinaus warten geschichtsträchtige Hansestädte, Dolmengräber und Leuchttürme auf Ihren Besuch. Kajaktouren: Dänemark: Als, Bornholm, Broager, Dänische Südsee Inselrundfahrt, Dänische Südsee, Tåsinge, Haderslevfjord mit Bågø und Årø, Middelfart und Fønsskov, Møn, Roskilde- und Isefjord, Samsø. Deutschland: Darß, Eckernförde nach Kiel, Fehmarn, Flensburg nach Schleswig, Hiddensee, Poel und Wustrow, von Ribnitz-Damgarten nach Stralsund, Rügen, Usedom. Stadtrundgang mit Karte Ærøskøbing, Kopenhagen, Svendborg, Flensburg, Kiel, Stralsund, Wismar.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
GEO Special 03/2018 - Ostsee
11,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Die deutsche Ostseeküste boomt: Weite Strände, ursprüngliche Küsten, malerische Inseln, Bäderarchitektur, Reetdach-Dörfer und ein wunderschönes Hinterland sind Garanten für Erholung und Horizonterweiterung. GEO Special erkundet die Küste von Flensburg bis Usedom: Reporter fahren mit dem Rad um die Schlei, erkunden den Darß, Stralsund und Rügen, besuchen Sterneköche, kreuzen mit Hausboot und Kanu durch Seen und Flüsse, treffen Möwenforscher und Fischer, Bootsbauerinnen und Insel-Polizistinnen. Und haben Erstaunliches über ein wichtiges Möbelstück der Küste herausgefunden: den Strandkorb. Dazu: die besten Hotels, Restaurants und Seebrücken, Museen und Ausflugstipps.

Anbieter: buecher
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Ostsee
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die deutsche Ostseeküste boomt: Weite Strände, ursprüngliche Küsten, malerische Inseln, Bäderarchitektur, Reetdach-Dörfer und ein wunderschönes Hinterland sind Garanten für Erholung und Horizonterweiterung.GEO Special erkundet die Küste von Flensburg bis Usedom: Reporter fahren mit dem Rad um die Schlei,erkunden den Darß, Stralsund und Rügen, besuchen Sterneköche, kreuzen mit Hausboot und Kanu durchSeen und Flüsse, treffen Möwenforscher und Fischer, Bootsbauerinnen und Insel-Polizistinnen. Und habenErstaunliches über ein wichtiges Möbelstück der Küste herausgefunden: den Strandkorb.Dazu: die besten Hotels, Restaurants und Seebrücken, Museen und Ausflugstipps.

Anbieter: Dodax
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
GEO Special / GEO Special 03/2018 - Ostsee
16,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die deutsche Ostseeküste boomt: Weite Strände, ursprüngliche Küsten, malerische Inseln, Bäderarchitektur, Reetdach-Dörfer und ein wunderschönes Hinterland sind Garanten für Erholung und Horizonterweiterung. GEO Special erkundet die Küste von Flensburg bis Usedom: Reporter fahren mit dem Rad um die Schlei, erkunden den Darss, Stralsund und Rügen, besuchen Sterneköche, kreuzen mit Hausboot und Kanu durch Seen und Flüsse, treffen Möwenforscher und Fischer, Bootsbauerinnen und Insel-Polizistinnen. Und haben Erstaunliches über ein wichtiges Möbelstück der Küste herausgefunden: den Strandkorb. Dazu: die besten Hotels, Restaurants und Seebrücken, Museen und Ausflugstipps.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Wie kann der Segeltourismus die touristische At...
57,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: In Deutschland sind rund 1,85 Millionen Wassersportler in Sportvereinen organisiert und es gibt bis zu 17 Millionen Menschen, die in ihrer Freizeit oder im Urlaub segeln, surfen, tauchen, rudern, Kanu, Motorboot oder Wasserski fahren. Das Bundesland Mecklenburg-Vorpommern bietet für den maritimen Tourismus ideale Voraussetzungen, denn es hat das grösste zusammenhängende Wassersportrevier Deutschlands. Mehr als 400 Marinas, Sportboothäfen und Wasserwanderrastplätze mit derzeit rund 18.000 Liegeplätzen an der Küste und weiteren 14.000 im Binnenland bieten Einheimischen und Gästen ein erstklassiges Angebot. Segeln ist eine Form des Wassertourismus, die sehr eng mit den Elementen verknüpft ist. Wasser und Wind, dazu Kraft und das Gefühl von Freiheit. Es geht dabei nicht immer nur um den sportlichen Wettkampf. Segeln ist ein Stück Lebensgefühl, bietet Entspannung und die Möglichkeit, sich vom Alltagsstress zu erholen und neue Energie für bevorstehende Aufgaben zu sammeln. Die Stadt Stralsund ist durch ihre Lage am Strelasund und vor der Insel Rügen nicht nur ein beliebter Ausgangspunkt für verschiedene Arten von Segeltörns, sondern auch Etappenziel oder Heimathafen für Segler aus allen Himmelsrichtungen und wurde deshalb als Untersuchungsstandort für diese Arbeit ausgewählt. Nicht zuletzt ist die Stadt Lebensmittelpunkt der Autorin, die ausserdem selbst in ihrer Freizeit segelt. In der vorliegenden Thesis wird der Segeltourismus in der Hansestadt Stralsund untersucht. Aufgrund der vorangegangen Gedanken soll einerseits geklärt werden, welche Rolle segelnde Touristen in der Stadt spielen und wie dieser Wassersport auch für nicht segelnde Gäste und Einheimische attraktiv gestaltet werden kann. Bezug nehmend auf die Forschungsfrage dieser Bachelor Thesis ist die Arbeit wie folgt gegliedert: Das erste Kapitel beschäftigt sich mit dem Segeltourismus in Mecklenburg-Vorpommern. Es werden thematische Begriffe erklärt sowie Marktdaten zu diesem Tourismussegment erläutert. Ferner werden die unterschiedlichen Angebotsformen für Segeltouristen vorgestellt und es wird auf die Zielgruppen und deren Reisemotive eingegangen. Das zweite Kapitel widmet sich der Stadt Stralsund als touristischer Destination. Neben statistischen Daten wird vor allem das touristische Gesamtkonzept der Stadt vorgestellt und hinsichtlich des Wassertourismus näher beleuchtet. Das folgende dritte Kapitel untersucht den Segeltourismus in Stralsund. Nach einem [...]

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
GEO Special / GEO Special 03/2018 - Ostsee
11,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Die deutsche Ostseeküste boomt: Weite Strände, ursprüngliche Küsten, malerische Inseln, Bäderarchitektur, Reetdach-Dörfer und ein wunderschönes Hinterland sind Garanten für Erholung und Horizonterweiterung. GEO Special erkundet die Küste von Flensburg bis Usedom: Reporter fahren mit dem Rad um die Schlei, erkunden den Darß, Stralsund und Rügen, besuchen Sterneköche, kreuzen mit Hausboot und Kanu durch Seen und Flüsse, treffen Möwenforscher und Fischer, Bootsbauerinnen und Insel-Polizistinnen. Und haben Erstaunliches über ein wichtiges Möbelstück der Küste herausgefunden: den Strandkorb. Dazu: die besten Hotels, Restaurants und Seebrücken, Museen und Ausflugstipps.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
GEO Special / GEO Special 03/2018 - Ostsee
11,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Die deutsche Ostseeküste boomt: Weite Strände, ursprüngliche Küsten, malerische Inseln, Bäderarchitektur, Reetdach-Dörfer und ein wunderschönes Hinterland sind Garanten für Erholung und Horizonterweiterung. GEO Special erkundet die Küste von Flensburg bis Usedom: Reporter fahren mit dem Rad um die Schlei, erkunden den Darß, Stralsund und Rügen, besuchen Sterneköche, kreuzen mit Hausboot und Kanu durch Seen und Flüsse, treffen Möwenforscher und Fischer, Bootsbauerinnen und Insel-Polizistinnen. Und haben Erstaunliches über ein wichtiges Möbelstück der Küste herausgefunden: den Strandkorb. Dazu: die besten Hotels, Restaurants und Seebrücken, Museen und Ausflugstipps.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Wie kann der Segeltourismus die touristische At...
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: In Deutschland sind rund 1,85 Millionen Wassersportler in Sportvereinen organisiert und es gibt bis zu 17 Millionen Menschen, die in ihrer Freizeit oder im Urlaub segeln, surfen, tauchen, rudern, Kanu, Motorboot oder Wasserski fahren. Das Bundesland Mecklenburg-Vorpommern bietet für den maritimen Tourismus ideale Voraussetzungen, denn es hat das größte zusammenhängende Wassersportrevier Deutschlands. Mehr als 400 Marinas, Sportboothäfen und Wasserwanderrastplätze mit derzeit rund 18.000 Liegeplätzen an der Küste und weiteren 14.000 im Binnenland bieten Einheimischen und Gästen ein erstklassiges Angebot. Segeln ist eine Form des Wassertourismus, die sehr eng mit den Elementen verknüpft ist. Wasser und Wind, dazu Kraft und das Gefühl von Freiheit. Es geht dabei nicht immer nur um den sportlichen Wettkampf. Segeln ist ein Stück Lebensgefühl, bietet Entspannung und die Möglichkeit, sich vom Alltagsstress zu erholen und neue Energie für bevorstehende Aufgaben zu sammeln. Die Stadt Stralsund ist durch ihre Lage am Strelasund und vor der Insel Rügen nicht nur ein beliebter Ausgangspunkt für verschiedene Arten von Segeltörns, sondern auch Etappenziel oder Heimathafen für Segler aus allen Himmelsrichtungen und wurde deshalb als Untersuchungsstandort für diese Arbeit ausgewählt. Nicht zuletzt ist die Stadt Lebensmittelpunkt der Autorin, die außerdem selbst in ihrer Freizeit segelt. In der vorliegenden Thesis wird der Segeltourismus in der Hansestadt Stralsund untersucht. Aufgrund der vorangegangen Gedanken soll einerseits geklärt werden, welche Rolle segelnde Touristen in der Stadt spielen und wie dieser Wassersport auch für nicht segelnde Gäste und Einheimische attraktiv gestaltet werden kann. Bezug nehmend auf die Forschungsfrage dieser Bachelor Thesis ist die Arbeit wie folgt gegliedert: Das erste Kapitel beschäftigt sich mit dem Segeltourismus in Mecklenburg-Vorpommern. Es werden thematische Begriffe erklärt sowie Marktdaten zu diesem Tourismussegment erläutert. Ferner werden die unterschiedlichen Angebotsformen für Segeltouristen vorgestellt und es wird auf die Zielgruppen und deren Reisemotive eingegangen. Das zweite Kapitel widmet sich der Stadt Stralsund als touristischer Destination. Neben statistischen Daten wird vor allem das touristische Gesamtkonzept der Stadt vorgestellt und hinsichtlich des Wassertourismus näher beleuchtet. Das folgende dritte Kapitel untersucht den Segeltourismus in Stralsund. Nach einem [...]

Anbieter: Thalia AT
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot