Angebote zu "Kochbuch" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Stralsund-Kochbuch - Katrin Hoffmann [Gebundene...
0,16 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Stralsund-Kochbuch
15,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Stralsund-Kochbuch ab 15.9 € als gebundene Ausgabe: Geschichten und Rezepte aus der Hansestadt. 2.Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Essen & Trinken,

Anbieter: hugendubel
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Stralsund-Kochbuch
15,90 € *
ggf. zzgl. Versand

775 Jahre alt musste die Hansestadt Stralsund erst werden, bevor sie ihr erstes eigenes Kochbuch erhielt. Nun gehört es zu den hanseatischen Tugenden, auch Schwächen einzuräumen: Eine Stralsunder Küche in des Wortes engerer Bedeutung gibt es natürlich nicht. Wir sind nicht in Paris oder Wien, noch nicht einmal in Berlin. Aber gut gekocht und gern gegessen wird auch am Sund. Und zwar am liebsten Fisch und Schwein.Dazu Tüften und Wruken, Bohnen und Kohl - aber bitte den Speck am Gemüse nicht vergessen. Die süßen Suppen aus Erdbeeren oder Trockenobst unbedingt mit Mehlklütern. Alle Soßen und Ragouts süßsauer abgeschmeckt, am besten mit Essig und Rübensirup. Das Brot eher dunkel als hell, dafür das Bier lieber hell als dunkel. Dann gibt es da noch solche merkwürdigen Sachen wie Tollatschen, Fischkartoffeln (die nie einen Fisch gesehen haben), Boworskis oder Prasselkuchen ...

Anbieter: buecher
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Stralsund-Kochbuch
16,40 € *
ggf. zzgl. Versand

775 Jahre alt musste die Hansestadt Stralsund erst werden, bevor sie ihr erstes eigenes Kochbuch erhielt. Nun gehört es zu den hanseatischen Tugenden, auch Schwächen einzuräumen: Eine Stralsunder Küche in des Wortes engerer Bedeutung gibt es natürlich nicht. Wir sind nicht in Paris oder Wien, noch nicht einmal in Berlin. Aber gut gekocht und gern gegessen wird auch am Sund. Und zwar am liebsten Fisch und Schwein.Dazu Tüften und Wruken, Bohnen und Kohl - aber bitte den Speck am Gemüse nicht vergessen. Die süßen Suppen aus Erdbeeren oder Trockenobst unbedingt mit Mehlklütern. Alle Soßen und Ragouts süßsauer abgeschmeckt, am besten mit Essig und Rübensirup. Das Brot eher dunkel als hell, dafür das Bier lieber hell als dunkel. Dann gibt es da noch solche merkwürdigen Sachen wie Tollatschen, Fischkartoffeln (die nie einen Fisch gesehen haben), Boworskis oder Prasselkuchen ...

Anbieter: buecher
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Das Kochbuch für Fischland-Darß-Zingst
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst zeigt sich von ihrer leckersten Seite! So abwechslungsreich und ursprünglich wie die Natur dieses Landstriches erweist sich auch seine Küche. Da hat jede Ecke ihr eigenes Rezept für Aalsuppe, da kommt das Wildbret aus dem heimischen Wald mit selbst gesammelten Pilzen und Beeren auf den Tisch und da wird der gleiche leckere Platenkauken gebacken, den früher schon die Schnitter bei der Heuernte aufs Feld mitnahmen. Welche Geschichten sich um die Rezepte ranken, haben die Stralsunder Kochbuch-Autoren Peter und Katrin Hoffmann gleich mit aufgeschrieben. So entstand ein Lesebuch über Land und Leute, das in der eigenen Küche mit über 200 Rezepten einen handfesten Gebrauchswert beweist. Begleiten Sie die Autoren auf einer kulinarischen Rundreise von Stralsund nach Barth, quer über den Zingst, den Darß und das Fischland, bis nach Graal-Müritz, Ribnitz-Damgarten und entlang des Saaler Boddens. Unterwegs verraten Einheimische wie Zugereiste leckere Küchengeheimnisse - von der Fischersfrau bis zum Spitzenkoch.

Anbieter: buecher
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Das Kochbuch für Fischland-Darß-Zingst
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst zeigt sich von ihrer leckersten Seite! So abwechslungsreich und ursprünglich wie die Natur dieses Landstriches erweist sich auch seine Küche. Da hat jede Ecke ihr eigenes Rezept für Aalsuppe, da kommt das Wildbret aus dem heimischen Wald mit selbst gesammelten Pilzen und Beeren auf den Tisch und da wird der gleiche leckere Platenkauken gebacken, den früher schon die Schnitter bei der Heuernte aufs Feld mitnahmen. Welche Geschichten sich um die Rezepte ranken, haben die Stralsunder Kochbuch-Autoren Peter und Katrin Hoffmann gleich mit aufgeschrieben. So entstand ein Lesebuch über Land und Leute, das in der eigenen Küche mit über 200 Rezepten einen handfesten Gebrauchswert beweist. Begleiten Sie die Autoren auf einer kulinarischen Rundreise von Stralsund nach Barth, quer über den Zingst, den Darß und das Fischland, bis nach Graal-Müritz, Ribnitz-Damgarten und entlang des Saaler Boddens. Unterwegs verraten Einheimische wie Zugereiste leckere Küchengeheimnisse - von der Fischersfrau bis zum Spitzenkoch.

Anbieter: buecher
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Stralsund-Kochbuch
15,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Stralsund-Kochbuch ab 15.9 EURO Geschichten und Rezepte aus der Hansestadt. 2.Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Stralsund-Kochbuch
15,90 € *
ggf. zzgl. Versand

775 Jahre alt musste die Hansestadt Stralsund erst werden, bevor sie ihr erstes eigenes Kochbuch erhielt. Nun gehört es zu den hanseatischen Tugenden, auch Schwächen einzuräumen: Eine Stralsunder Küche in des Wortes engerer Bedeutung gibt es natürlich nicht. Wir sind nicht in Paris oder Wien, noch nicht einmal in Berlin. Aber gut gekocht und gern gegessen wird auch am Sund. Und zwar am liebsten Fisch und Schwein.Dazu Tüften und Wruken, Bohnen und Kohl - aber bitte den Speck am Gemüse nicht vergessen. Die süßen Suppen aus Erdbeeren oder Trockenobst unbedingt mit Mehlklütern. Alle Soßen und Ragouts süßsauer abgeschmeckt, am besten mit Essig und Rübensirup. Das Brot eher dunkel als hell, dafür das Bier lieber hell als dunkel. Dann gibt es da noch solche merkwürdigen Sachen wie Tollatschen, Fischkartoffeln (die nie einen Fisch gesehen haben), Boworskis oder Prasselkuchen ...

Anbieter: Dodax
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Das Kochbuch für Fischland-Darß-Zingst
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst zeigt sich von ihrer leckersten Seite! So abwechslungsreich und ursprünglich wie die Natur dieses Landstriches erweist sich auch seine Küche. Da hat jede Ecke ihr eigenes Rezept für Aalsuppe, da kommt das Wildbret aus dem heimischen Wald mit selbst gesammelten Pilzen und Beeren auf den Tisch und da wird der gleiche leckere Platenkauken gebacken, den früher schon die Schnitter bei der Heuernte aufs Feld mitnahmen. Welche Geschichten sich um die Rezepte ranken, haben die Stralsunder Kochbuch-Autoren Peter und Katrin Hoffmann gleich mit aufgeschrieben. So entstand ein Lesebuch über Land und Leute, das in der eigenen Küche mit über 200 Rezepten einen handfesten Gebrauchswert beweist. Begleiten Sie die Autoren auf einer kulinarischen Rundreise von Stralsund nach Barth, quer über den Zingst, den Darß und das Fischland, bis nach Graal-Müritz, Ribnitz-Damgarten und entlang des Saaler Boddens. Unterwegs verraten Einheimische wie Zugereiste leckere Küchengeheimnisse - von der Fischersfrau bis zum Spitzenkoch.

Anbieter: Dodax
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot